AG Digitale Medien auf der CHI 2018 in Montreal

| 14.05.2018

Auf der ACM SIGCHI Konferenz CHI 2018 in Montreal waren Mitarbeiter der AG Digitale Medien Bremen mit einem Full Paper, vier Postern und einen Workshop-Beitrag zum Workshop „Smart Objects" vertreten. Anke Reinschlüssel präsentierte in einem Vortrag ihre Arbeit zum Einsatz von Electrolumineszenzdisplays in MRTs (Magnetresonanztomographie). Sie erforschte, wie damit die Usability bei der Nadelpositionierung für Prostata Biopsie Templates erfolgreich verbessert werden kann. Auf der Konferenz vertraten außerdem Thomas Münder, Johannes Pfau, Georg Volkmar und Dmitry Alexandrovsky die Arbeitsgruppe. Die Arbeiten zu den Themen mit den folgenden Titeln stehen ab sofort in der ACM Digital Library zum Download bereit:

Insert Needle Here! A Custom Display for Optimized Biopsy Needle Placement
https://doi.org/10.1145/3173574.3173837

Vibro-Band - Supporting Needle Placement for Physicians with Vibrations
https://doi.org/10.1145/3170427.3188549

Do You Think This is a Game? Contrasting a Serious Game with a Gamified Application for Health
https://doi.org/10.1145/3170427.3188651

Empowering Creative People: Virtual Reality for Previsualization
https://doi.org/10.1145/3170427.3188612

An Interactive-Shoe For Surgeons: Hand-Free Interaction With Medical 2D Data
https://doi.org/10.1145/3170427.3188606

« zurück zu den News / back to the news »