Gast-Doktorandin aus Spanien

Allgemein | 12.08.2016

Für die nächsten vier Wochen besucht uns ein Gast aus Spanien: Beatriz
Escribano Belmar.

Beatriz hat sich auf das Gebiet 'New Media' spezialisiert. Sie ist
'Bachelor of Fine Arts' der 'Faculty of CLM' sowie 'Research Master in
Visual and Multimedia Arts' der 'Polytechnic University of
Valencia'. Zur Zeit untersucht sie im Rahmen eines
Doktoranden-Stipendiums des Rates von Castilla La Mancha die Rolle
automatischer (re-)produktiver, weiterleitender und schreibender
Bild-Technologien aus den 60er Jahren in der historischen Medienkunst
mit Methoden der 'Media Archaeology'. Ausserdem arbeitet
sie über eines wissenschaftlichen Besuch an der Danube Universität in
Krems (Österreich) mit Oliver Grau zusammen in dessen Projekt ADA,
'Archive of Digital Arts' und forschte im 'Musei
Civici' in Venedig (Italien).

Herzlich willkommen bei uns, Bea!

« zurück zu den News / back to the news »