Wir begrüßen einen neuen Mitarbeiter in unserer Arbeitsgruppe

Allgemein | 25.04.2017

Johannes Pfau ist neuer Mitarbeiter des Adaptify-Projektes und Doktorand der Arbeitsgruppe Digitale Medien. Nach einem Studium der Cognitive Science (Schwerpunkt Künstliche Intelligenz & Neuroinformatik) an der Universität Osnabrück und einem begleitenden Werkstudium bei VW Nutzfahrzeuge in den Bereichen Montageplanung, Virtualisierung, Digitalisierung und Mensch-Roboter-Kooperation, entwickelte er unter dem Projektnamen ICARUS einen vollautonomen Adventure Game Solver für Assistenz und Automatisierung der Qualitätssicherung von Daedalic Entertainment. Seine Kompetenzen und Forschungsinteressen liegen generell in Maschinellem Lernen, Player Modeling in Videospielen und Softwareautomatisierung.

Herzlich Willkommen, Johannes!

« zurück zu den News / back to the news »